Über mich

Leben am Ammersee

mit Blick auf die Berge

meine Kinder bei mir

das ist mein wunderbares Sein

Diese Form des Kreativ-Seins hilft mir, dass Schöne und Lichte in meinen Fokus zu bekommen.

Da ich mir als Teil der Natur sehe, fällt es mir leicht auch diese zu fotografieren. Die feinen Formen in den Steinen, dass Wasser immer anders immer etwas stets bewegt. Die Lebewesen der Bäume des Waldes und natürlich diese immer wieder veränderten Aggregatzustände. Damit verändert sich auch ihre Signatur

ihre Struktur und ihr Ausdruck.

Diese Formen der Übersetzung von Energie sind absolut spannend zu beobachten. Wie Geschichten die während des Betrachtens geschrieben werden, manchmal fühlt es sich an als würde dies nur für mich geschehen.

Was natürlich individuell immer ist, aber doch unglaublich persönlich manchmal sogar intim.

Ein Bild zu betrachten, dessen Energie sich in den Raum schreibt ist für mich eine Form von Gewahr-Sein

ganz im Moment ankommen und sich einlassen auf den Ausdruck dieser Energie.

Wenn ich es Zulasse ganz mit Ihr in Verbindung zu gehen, mir erlaube den gemeinsamen geheimen Raum dahinter zu betreten, bekommen ich einen Geschmack von Unendlichkeit in dieser Fülle an Möglichkeiten.

Barbara Haidinger